Informationen zum Corona-Virus

Es gibt gute Neuigkeiten: Ab dem 8. Juni dürfen Tanzschulen, und damit auch FLOW, wieder öffnen!

Unter welchen Voraussetzungen bleibt noch zu klären; ich werde euch final über diese Website, Social Media und per Mail informieren. Ich möchte euch schon im Voraus darum bitten, die Auflagen ernst zu nehmen und Verständnis für mögliche notwendige Änderungen im Ablauf oder Stundenplan zu zeigen.

Alle versäumten Einheiten dürfen natürlich – wie immer – nachgeholt werden. Außerdem werden die Fristen der 5er- und 10er-Karten selbstverständlich um die Zeit der Schließung verlängert.

Darüber hinaus wird es, wie bereits angekündigt, zusätzliche Möglichkeiten geben, die verpassten Stunden nachzuholen, sei es in Form von Einzelstunden oder zusätzlichen Kursen am Samstagvormittag.

Ich möchte mich schon jetzt für eure Geduld, eure Treue und Solidarität bedanken! Ihr seid die Besten!

Wer weiterhin von zu Hause trainieren möchte:
Die bereits hochgeladenen Videos werden natürlich bestehen bleiben.

Arabesque Tutorial

Spitze

Pilates

Standing flow

Urlaub 2020

Wird nach der Wiedereröffnung bekanntgegeben.

Neuer Name, neues Logo

Alles neu macht der… Juni.

„Balletree – MOVE!“ heißt ab sofort „FLOW. by Jasmin Jung“ und hat ein neues Logo – alles andere bleibt beim Alten. Gleiche Adresse, gleicher Stundenplan, gleiche Qualität.
Der neue Name soll meine Philosophie und meine Art zu Tanzen noch mehr in den Vordergrund stellen, in Bewegung, im Fluss bleiben, und verbindet meine Liebe zum Tanz mit meiner anderen großen Liebe, dem Wasser.
Ab sofort bin ich unter www.flow-dancestudio.de bzw. info@flow-dancestudio.de zu erreichen. Alle Nachrichten an meine alte Emailadresse werden selbstverständlich trotzdem an mich weitergeleitet. Auf IG bin ich unter @flow.dancestudio zu finden.